Die meisten Unternehmen beantragen zu spät Insolvenz

Augsburg, 15.07.2016 - 

In der B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN erklären Herbert Geiger, Geschäftsführer der geiger company compass GmbH und Robert Buchalik, Partner des Beratungsunternehmens Buchalik Brömmekamp und Vorstandsvorsitzender des BV ESUG, wie die wirtschaftliche Krise eines Unternehmens zur Chance wird und welchen Beitrag das ESUG mit seinen Sanierungsinstrumenten dazu leistet.




Interview