Startseite » Unsere Referenzen » Automotive

Automotive

Ort: Wuppertal
Umsatz: 30 Mio. Euro
Mitarbeiter: 100
Verantwortliches BV ESUG-Mitglied: Rudolf Flume
Funktion: kaufmännische und insolvenzrechtliche Steuerung
Tätigkeitsschwerpunkte: Konzeption und Beratung vor und während des Insolvenzverfahrens, Sicherung der Gläubigerrechte, laufende Liquiditätsplanung und -überwachung, Zusammenarbeit mit Insolvenzverwalter und Gläubigerausschuss, Kommunikation und Koordination ggü. Finanzierungspartnern, Planung und laufende Überwachung und Endabrechnung der Fortführungsvereinbarung mit Automotive-Kunden, rechtliche und kaufmännische Begleitung des M&A-Prozesses.
Verfahrensstand: abgeschlossen

Ort: Grefrath
Umsatz: 80 Mio. Euro
Mitarbeiter: 550
Verantwortliches BV ESUG-Mitglied: Rudolf Flume
Funktion: CFO für den Insolvenzverwalter
Tätigkeitsschwerpunkte: Gesamtverantwortung für alle kaufmännischen Bereiche (einschl. Rechnungswesen, IT und Personal), Sicherung der Gläubigerrechte, laufende Liquiditätsplanung und -überwachung, Führung der Werkzeugtreuhandkonten, laufende Planung und Überwachung der Fortführungsbudgets, rechtliche und kaufmännische Begleitung des M&A-Prozesses, Endabrechnung der Fortführungsvereinbarung mit den Automotive-Kunden, Erstellung prüffähiger Jahresabschlüsse.
Verfahrensstand: abgeschlossen

image_pdfimage_print