Vorstand

An der Spitze des Bun­desver­band ESUG e.V. Restruk­turierung, Sanierung und Eigen­ver­wal­tung mit Sitz in Düs­sel­dorf ste­ht der Vorstand.

Robert Buchalik

RA Robert Buchalik

Vor­standsvor­sitzen­der

Bucha­lik Bröm­mekamp, geschäfts­führen­der Gesellschafter

RA Robert Bucha­lik ist geschäftsführen­der Gesell­schaf­ter der auf betriebs­wirt­schaft­li­che Sanie­rung in der Krise spe­zia­li­sier­ten Bucha­lik Brömme­kamp Unter­neh­mens­be­ra­tung und Part­ner der wirt­schaft­lich aus­ge­rich­te­ten Bucha­lik Brömme­kamp Rechts­an­walts­ge­sell­schaft. Seine Tätig­keits­schwer­punkte lie­gen im Bere­ich der Erstel­lung betriebs­wirt­schaft­li­cher Sanie­rungs­kon­zepte sowie insol­venz­nahe Sanie­rung von Unter­neh­men in der Krise im Rah­men ein­er Eigen­ver­wal­tung. Seit 2012 hat Bucha­lik Brömme­kamp über 120 Unter­neh­men nach der neuen Insol­venz­ord­nung beraten.

Vorstand

Hartmut Ibershoff

Vor­stand

Geschäfts­führen­der Gesellschafter der GB Con­sult Diplom-Kauf­mann, Diplom-Volk­swirt, Con­troller (IHK), Geprüfter ESUG-Berater (DIAI)

Hart­mut Ibers­hoff hat zahl­rei­che Restruk­tu­rie­run­gen außer- und inn­er­halb von Eigen­ver­wal­tungs­ver­fah­ren (nach § 270a und § 270b InsO) als Pro­jekt­lei­ter und Mana­ger Finance durch­geführt. Er hat langjährige Erfah­rung in ver­schie­de­nen lei­ten­den kaufmänni­schen Funk­tio­nen in Unter­neh­men. Die GB Con­sult unter­stützt Unter­neh­men und auch Bera­ter ins­be­son­dere in der Stra­te­gie­ent­wick­lung und ‑umset­zung (Hand­lungs­plan) und in der Erstel­lung inte­grier­ter Pla­nun­gen zum Nach­weis für die Tragfähig­keit des (Ertrags­s­tei­ge­rungs-/Sanie­rungs-)Kon­zep­tes. Die GB Con­sult GmbH ers­tellt Fortführung­s­prog­no­sen und Sanie­rungs­kon­zepte und über­nimmt bei Bedarf auch inte­ri­mis­tisch Managementfunktionen.

Markus Langguth

Markus Langguth

Vor­stand

Part­ner der Unternehmens­ber­atung sy.con GmbH

Mar­kus Lang­guth ist Part­ner der Unter­neh­mens­be­ra­tung sy.con GmbH (sycon-part­n­ers). Nach Jah­ren der Tätig­keit in ver­schie­de­nen lei­ten­den kaufmänni­schen Funk­tio­nen der Auto­mo­bil­zu­lie­fer­in­du­s­trie ist er seit 10 Jah­ren als Unter­neh­mens­be­ra­ter im Bere­ich Restruk­tu­rie­rung/Sanie­rung in unter­schied­li­chen Bran­chen tätig. Als CRO, CFO, CPO befasst sich Herr Lang­guth mit vor­in­sol­venz­li­chen Sanie­run­gen sowie Restruk­tu­rie­run­gen von in Kri­sen befind­li­chen Unter­neh­men. Wei­tere Ein­satz­fel­der sind Ver­ant­wor­tun­gen bei der Fort­führung von Unter­neh­men in Insol­ven­zen sowie deren leis­tungs­wirt­schaft­li­che Optimierung.

image_pdfimage_print