Dr. Jasper Stahlschmidt

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Insolvenzrecht

Dr. Jasper Stahlschmidt

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Insolvenzrecht

Sanierung

Sanie­rung ohne Insol­venz (StaRUG)

Schutzschirmverfahren

Sanie­rung im Schutz­schirm­ver­fah­ren (ESUG)

Eigenverwaltung

Sanie­rung in Eigen­ver­wal­tung (ESUG)

Management

Inte­rim-Manage­ment

Über mich

Seit Beginn mei­ner Berufs­tä­tig­keit im Jah­re 2004 bin ich im Bereich der Sanie­rung und Restruk­tu­rie­rung tätig. Nach der anwalt­li­chen Tätig­keit bei diver­sen Insol­venz­ver­wal­ter­kanz­lei­en und dem Erwerb des Titels Fach­an­walt für Insol­venz­recht bera­te ich seit dem Jahr 2012 als Rechts­an­walt bei der Bucha­lik Bröm­me­kamp Rechts­an­walts­ge­sell­schaft mbH Unter­neh­men in Schwie­rig­kei­ten und beglei­te die­se auch als Sanie­rungs­ge­schäfts­füh­rer bzw. Gene­ral­be­voll­mäch­tig­ter in einem Schutz­schirm­ver­fah­ren oder einer Insol­venz in Eigen­ver­wal­tung (ESUG).

Mit Inkraft­tre­ten des neu geschaf­fe­nen außer­ge­richt­li­chen Sanie­rungs­rechts (StaRUG) bin ich als zer­ti­fi­zier­ter Sanie­rungs­mo­de­ra­tor und Restruk­tu­rie­rungs­be­auf­trag­ter nun­mehr seit 2021 auch bei den Restruk­tu­rie­rungs­ge­rich­ten Köln, Düs­sel­dorf und Essen als Sanie­rungs­mo­de­ra­tor bzw. Restruk­tu­rie­rungs­be­auf­trag­ter gelistet.

Mit mei­ner Kanz­lei habe ich den ers­ten Sanie­rungs­ver­gleich nach dem neu­en Sanie­rungs­recht als Bera­ter beglei­tet und inzwi­schen konn­ten wir bereits meh­re­re Restruk­tu­rie­rungs­ver­fah­ren als Bera­ter erfolg­reich umset­zen. Das neue Sanie­rungs­recht bie­tet hier sinn­vol­le und je nach Ein­zel­fall wirk­sa­me Werk­zeu­ge zur erfolg­rei­chen Sanie­rung, wenn das Unter­neh­men früh­zei­tig handelt.

Im Bereich des Sanie­rungs- und Restruk­tu­rie­rungs­rechts bin ich regel­mä­ßig auch als Autor bzw. Refe­rent tätig.

Meine Schwerpunkte

  • Insol­venz­recht
  • Insol­venz­plan­ver­fah­ren
  • Sanie­rungs­ge­schäfts­füh­rung
  • Insol­venz­plan
  • Sanie­rungs­be­ra­tung
  • Restruk­tu­rie­rung
  • Sanie­rungs­recht

Lebenslauf

2004 bis 2021 Rechts­an­walt bei ver­schie­de­nen Insolvenzverwalterkanzleien
seit 2012 Rechts­an­walt bei Bucha­lik Bröm­me­kamp Rechts­an­wäl­te Steu­er­be­ra­ter (Düs­sel­dorf, Frank­furt a.M., Ber­lin, Dres­den, Stuttgart)
seit 2014 Geprüf­ter ESUG-Bera­ter (Deut­sches Insti­tut für ange­wand­tes Insol­venz­recht e.V. — DIAI)
seit 2017 Geschäfts­füh­rer und Gesell­schaf­ter der Bucha­lik Bröm­me­kamp Rechts­an­walts­ge­sell­schaft mbH
seit 2020 Zer­ti­fi­zier­ter Sanie­rungs­mo­de­ra­tor und Restruk­tu­rie­rungs­be­auf­trag­ter (Deut­sches Insti­tut für ange­wand­tes Insol­venz­recht e.V. — DIAI)
seit 2021 gelis­tet als Sanie­rungs­mo­de­ra­tor und Restruk­tu­rie­rungs­be­auf­trag­ter bei den Restruk­tu­rie­rungs­ge­rich­ten Düs­sel­dorf, Köln und Essen

Veröffentlichungen

Mono­gra­fien

Die Gbr in der Insol­venz, 2004, Peter Lang Verlag
Pri­vat­in­sol­venz in Fra­ge und Ant­wort, 2009, DTV-Verlag
Pri­va­te Schul­den, 2010, Beck- Ver­lag I.

Buch­bei­trä­ge

Küb­ler (Hrsg.), Hand­buch Restruk­tu­rie­rung in der Insol­venz, zusam­men mit Herrn Cars­ten Schmidt: Ver­fah­rens­ab­lauf beim Insol­venz­plan in der 1. Auf­la­ge (2012), 2. Auf­la­ge (2015) sowie 3. Auf­la­ge (2018)

Auf­sät­ze

Kom­men­tie­rung zu AG Ham­burg: „Gericht­li­che Bestä­ti­gung eines Restruk­tu­rie­rungs­plans nach StaRUG trotz feh­len­der Drei­vier­tel-Mehr­heit in einer Gläu­bi­ger­grup­pe“, in: EWiR 2021, 440–442

„Die Mög­lich­kei­ten des neu­en Sanie­rungs­rechts anhand eines Fall­bei­spiels“, in: ZIn­sO 2021, 205

„Kann der Schuld­ner selbst einen zuläs­si­gen Antrag auf Auf­he­bung der Plan­vor­la­ge­frist nach § 270b InsO stel­len?“, in: ZIn­sO 2019, 932

Kom­men­tie­rung zu OLG Düs­sel­dorf: „Zum Aus­schluss der Deckungs­an­fech­tung durch vor­ge­hen­de Erklä­rung des vor­läu­fi­gen Sach­wal­ters“, in: EWiR 2019, 247

„Die Haf­tungs­ri­si­ken des Insol­venz­ver­wal­ters im Lich­te der BGH-Recht­spre­chung zur Ver­gü­tung des gemein­sa­men Ver­tre­ters — kei­ne Bevor­zu­gung einer Gläu­bi­ger­grup­pe“, in: ZIn­sO 2018, 2445

„Der Insol­venz­plan lebt! — Die Recht­spre­chung der letz­ten Jah­re zur gericht­li­chen Vor­prü­fung des Insol­venz­plans“, in: ZIn­sO 2018, 494

„Ände­run­gen bei der Kon­zern­in­sol­venz in Eigen­ver­wal­tung durch das Gesetz zur Erleich­te­rung der Bewäl­ti­gung von Kon­zern­in­sol­ven­zen — Frisch­zel­len­kur auch für DAX-Unter­neh­men?“, in: ZIn­sO 2017, 1010

„Die neue rich­ter­li­che Zustän­dig­keit bei Insol­venz­plä­nen in Eigen­ver­wal­tung — ein Erfah­rungs­be­richt“, in: ZIn­sO 2014, 1144

Kom­men­tie­rung zu OLG Naum­burg: „Schutz­schirm­ver­fah­ren, Mas­se­ver­bind­lich­keit“, in: EWiR 2014, 597

Kom­men­tie­rung zu AG Ham­burg: „Ableh­nung der Eigen­ver­wal­tung bei zu Ver­zö­ge­run­gen des Ver­fah­rens füh­ren­dem Ver­hal­ten des Schuld­ners“, in: EWiR 2013, 591

Kom­men­tie­rung zu BGH: „Unzu­läs­sig­keit der Beschwer­de des Schuld­ners gegen Ver­fah­rens­er­öff­nung nach Eigen­an­trag“, in:EWiR 2012, 355

„Die Schwie­rig­kei­ten eines (Ander-)kontos“, in: NZI 2011, 272

„Direkt­ver­si­che­run­gen und Rück­de­ckungs­ver­si­che­run­gen in der Unter­neh­mens­in­sol­venz“, in: NZI 2006, 375

Referenzen

Insol­venz­be­ra­tung u.a. auch als Sanierungsgeschäftsführer (CRO) in Eigen­ver­wal­tung bei exem­pla­risch fol­gen­den Ver­fah­ren:

Kosche Holzwerkstoffe

CRO bei Kosche GmbH (Jah­res­um­satz ca. 40 Mil­lio­nen EUR, ca. 300 Mitarbeiter)

Wellemöbel

CRO bei Wel­lemö­bel Unter­neh­mens­grup­pe (Jah­res­um­satz ca. 90 Mil­lio­nen EUR, ca. 900 Mitarbeiter)

periscope

CRO bei Peri­scope GmbH (Jah­res­um­satz ca. 90 Mil­lio­nen EUR, ca. 350 Mitarbeiter)

BiBA

CRO bei BiBA GmbH (Jah­res­um­satz ca. 50 Mil­lio­nen EUR, ca. 350 Mitarbeiter)

Appelrath Cüpper

Gene­ral­be­voll­mäch­tig­ter bei Appel­rath & Cüp­per GmbH (Jah­res­um­satz ca. 110 Mil­lio­nen EUR, ca. 900 Mitarbeiter)

Bewertungen

5 Sterne Bewertung

ver­ständ­lich, klar, auf den Punkt
sehr gute Bera­tung führ­te zu opti­ma­lem Ergebnis
von M.W.

5 Sterne Bewertung

Unter­neh­men in dro­hen­der Insolvenz
hoch­spe­zia­li­siert und den­noch indi­vi­du­ell und praxisnah
von T.W.

5 Sterne Bewertung

Prag­ma­tisch, lösungs­ori­en­tiert, unternehmerisch.
Bei Dr. Stahl­schmidt steht im Vor­der­grund die unter­neh­me­ri­sche Lösung der Auf­ga­be und nicht die bei Anwäl­ten so häu­fi­ge Fra­ge: “Was geht nicht!”. Danke!
von H.O.

Aktuelles

Von der Theo­rie zur Pra­xis: Ers­te Erfah­run­gen mit dem neu­en Sanierungsrecht

27.07.2021 Nach­dem das zum 01.01.2021 in Kraft getre­te­ne Gesetz über den Sta­bi­li­sie­rungs- und Restruk­tu­rie­rungs­rah­men für Unter­neh­men (StaRUG) jetzt eini­ge Mona­te alt ist, konn­ten wir damit bereits ers­te prak­ti­sche Erfahrungen (…)

„Gut gedacht, aber nur halb gelöst: Die neu­en Rege­lun­gen zur Abfüh­rung von Steu­ern wäh­rend der Unter­neh­mens­kri­se und die Geschäfts­lei­ter­haf­tung – Wie gehe ich in der Pra­xis damit um?“

29.06.2021 Der seit dem 1. Janu­ar 2021 gel­ten­de neue § 15b Abs. 8 InsO sieht vor, dass eine (…) 

„Die Insol­venz­an­trags­pflicht gilt wie­der unein­ge­schränkt, die Geschäfts­füh­rer­haf­tung ist durch das neue Sanie­rungs­recht neu gere­gelt wor­den. Was muss beach­tet werden?“

25.05.2021 Bekannt­lich gilt seit dem 01.05.2021 die Insol­venz­an­trags­pflicht wie­der unein­ge­schränkt. Gleich­zei­tig hat der Gesetz­ge­ber die Pflichten (…)

Kontakt

Wenn Sie Fra­gen haben oder Unter­stüt­zung benö­ti­gen, wen­den Sie sich jeder­zeit ger­ne an mich. Für ein kos­ten­lo­ses Erst­ge­spräch ste­he ich Ihnen zur Ver­fü­gung, ob tele­fo­nisch oder per E‑Mail. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Google Maps

Mit dem Laden der Kar­te akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le.
Mehr erfah­ren

Kar­te laden

Kontakt

Wenn Sie Fra­gen haben oder Unter­stüt­zung benö­ti­gen, wen­den Sie sich jeder­zeit ger­ne an mich. Für ein kos­ten­lo­ses Erst­ge­spräch ste­he ich Ihnen zur Ver­fü­gung, ob tele­fo­nisch oder per E‑Mail. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Google Maps

Mit dem Laden der Kar­te akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le.
Mehr erfah­ren

Kar­te laden

image_pdfimage_print