image_pdfimage_print

Oktober 2020

BV ESUG Online Stammtisch – SanInsFog

08. Oktober 2020. Der Vortragende, Robert Buchalik, nahm in seinem Vortrag Stellung zum jüngst veröffentlichten Referentenentwurf über ein „Gesetz zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts“ (SanInsFoG). Mit diesem Gesetz soll eine Anschlusslösung über den 30.09./31.12.2020 an die zeitweilige Aussetzung der Insolvenzantragspflicht geschaffen werden. Dies soll verhindern, dass im Kern gesunde Unternehmen ohne Not in die Insolvenz getrieben werden, aber auch, dass nicht (mehr) marktfähige Unternehmen künstlich am Leben erhalten werden. Es wurde deutlich, dass der gesetzgeberische Ansatz des Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetzes (StaRUG) durchaus gelungen ist,  der BV ESUG sieht aber auch Kritikpunkte. Positiv ist, dass durch ein neues Sanierungsmoderationsverfahren

Von |8. Oktober 2020|Schlagwörter: |

Archiv

Autoren

Schlagwörter

image_pdfimage_print
Nach oben